Wie wählen Sie den richtigen Spritzwagen aus?

dienstag 3 oktober

Spritzlösungen


Beim Kauf eines Spritzwagens von Empas ist es wichtig, einige Punkte zu beachten. Anhand einiger Fragen erfahren Sie welcher Spritzwagen am besten Ihren Wünschen entspricht.

Warum wollen Sie spritzen?

Wollen Sie mit einem Spritzausleger oder einer Lanze spritzen? Für größere Oberflächen ist ein Spritzausleger eine gute Wahl. Sie haben die Wahl aus einem horizontalen oder einem vertikalen Spritzausleger. Eine Spritzlanze ist praktisch beim Spritzen kleinerer Oberflächen und bei Präzisionsarbeit.

Wie hoch ist das Gewächs?

Um den richtigen Spritzausleger empfehlen zu können, ist es erforderlich die Höhe des Gewächses zu kennen. (Bei vertikalem Spritzen Düsen in einem Abstand von 35 cm, bei horizontalem Spritzen auf 50 cm.)
Nun können Sie die Anzahl Liter pro Minute bestimmen, indem Sie einen Blick in die Flüssigkeitsabgabetabelle werfen, anschließend können Sie die Düsenanzahl mit der Literzahl pro Minute multiplizieren. Jetzt kennen Sie die gesamte Literzahl pro Minute, um die richtige Pumpe auszuwählen.*

Wie lang und wie breit ist die Fahrspur, die gespritzt werden soll. Sind Rohre verlegt? Wenn ja, wie ist das Maß von Mittelpunkt zu Mittelpunkt?

Anhand der Länge der Fahrspur wird die Schlauchlänge festgelegt.

Wie lang ist der Hauptfahrweg?

Die Länge des Hauptfahrwegs bestimmt die Schlauchlänge auf der Haspel. Je länger der Hauptfahrweg, desto länger der Schlauch. (Siehe Druckverlusttabelle pro 10 Meter Schlauch)

Wie viel Hektar wollen sie spritzen?

Anhand dieser Information können Sie die Größe des Flüssigkeitstanks bestimmen. Der Flüssigkeitstank ist in verschiedenen Größen von 60 bis 2000 Liter erhältlich.

Welche Haspel wollen Sie verwenden?

Die Wahl der Haspel basiert hauptsächlich auf dem persönlichen Bedarf. Wir empfehlen Kunden, die große Flächen spritzen, eine Federhaspel oder eine elektrische Haspel, weil diese für größere Schlauchlängen geeignet sind. Wir haben von Hand, mit Federn und elektrisch aufrollbare Schlauchhaspeln im Sortiment.

*Welche Pumpe wollen Sie einsetzen?

Sie haben die Wahl zwischen einer Membran- oder eine Tauchkolbenpumpe. Eine Membranpumpe ist für dickere Flüssigkeiten, Unkraut- und Kreideflüssigkeiten geeignet. Die Tauchkolbenpumpe kann bei höheren Drücken eingesetzt werden und eignet sich sehr gut für den Gartenbau.

Wie groß soll der Flüssigkeitstank sein?

Die Größe des Flüssigkeitstanks hängt unter anderem von der zu spritzenden Oberfläche und wie häufig Sie tanken wollen ab. Die Flüssigkeitstanks sind erhältlich mit 60, 120, 200, 400, 600, 1000, 1500 und 2000 Litern.

Wissen Sie anhand dieser Fragen, welcher Spritzwagen am besten zu Ihnen passt? Oder wollen Sie die Fragen gemeinsam mit einem Berater beantworten? Unsere Händler helfen Ihnen gerne weiter!